Mit dem ReachEdge ROI Reporting wissen Sie endlich, was wirklich funktioniert

Auch als kleines oder mittelständisches Unternehmen, das hauptsächlich im lokalen Umfeld aktiv ist, nutzen Sie für Ihre Marketingstrategie mehrere Kanäle – sowohl über Online- als auch über Offlinemedien. Ob Plakate, Flyer, Aktionen über Social Media, SEO oder Suchmaschinenwerbung: Der erste Schritt bei der Neukundengewinnung ist die Erfassung von Leads. Das sind Personen oder Unternehmen, die ein grundsätzliches Interesse an Ihren Waren oder Leistungen haben und das zum Beispiel durch Kundenregistrierungen, Angabe von Kontaktdaten oder andere Formen der Interessenbekundungen zum Ausdruck gebracht haben. Ein Lead hat noch kein Geschäft mit Ihnen abgeschlossen. Im Idealfall werden aus Leads zahlende Kunden. Ihr Ziel besteht darin, mehr Leads zu erfassen und diese zu Kunden zu konvertieren. Damit dieses Vorhaben bestmöglich funktioniert und dabei auch rentabel ist, müssen Sie wissen, was die einzelnen Komponenten Ihrer Marketingstrategie dazu beitragen. Mit seiner Software ReachEdge hilft Ihnen ReachLocal dabei, die dafür notwendige Transparenz zu schaffen.

SEO, Social Media oder andere Kampagnen – Welche Werbung lohnt sich?

In Ihre Werbemaßnahmen investieren Sie Geld. Aber wissen Sie auch, ob sich diese Investitionen rentieren? Um diese Frage beantworten zu können, müssen Sie wissen, wie viele Leads die einzelnen Maßnahmen generieren, wie viele davon zu Kunden werden und wie der Erfolg der Maßnahmen im Verhältnis zum finanziellen Aufwand steht. Mit ReachEdge, der Lead-Konvertierungs-Software von ReachLocal, erkennen Sie auf einen Blick die Rentabilität der einzelnen Werbe- und Marketingkampagnen. Sie sehen nicht nur, welche Aktionen die meisten Leads bringen, sondern auch, welchen finanziellen Betrag und welchen ROI sie erwirtschaften. Ob SEO, Suchmaschinenwerbung, Social Media oder andere Marketingkanäle – mit dem ROI Reporting wird sichtbar, welcher Teil Ihrer Marketingstrategie sich am meisten lohnt. Auf der Grundlage dieser Informationen können Sie besser entscheiden, in welche Kampagnen Sie investieren. So lassen sich sowohl die Konvertierung der Leads zu Kunden als auch die Rentabilität verbessern.

Mehr Transparenz mit ReachEdge

Zusätzlich zum ROI Reporting bietet Ihnen ReachEdge verschiedene Berichtsfunktionen. Diese helfen Ihnen dabei, Leads zu erfassen und diese mithilfe gezielter Marketingaktivitäten in zahlende Kunden umzuwandeln. Eine höhere Transparenz befähigt Sie dazu, bessere Entscheidungen zu treffen. Mit der zugehörigen App können Sie auch auf mobilen Geräten Ihre verschiedenen Kampagnen verfolgen und detaillierte Informationen darüber abfragen. Sie können Leads und Anrufe erfassen, Anruf-Aufzeichnungen abhören und sich Berichte in Echtzeit anzeigen lassen. Sie sehen, wie Ihre Leads Ihnen folgen und zu welchen Zeiten sie Kontakt aufnehmen. Detaillierte Informationen und Auswertungen, beispielsweise Einstufungen als neuer Kontakt, aktiver Lead oder Langzeit-Lead, helfen Ihnen dabei, passende Aktionen durchzuführen, keine Gelegenheiten zu verpassen und so viele Leads wie möglich in Kunden zu konvertieren.

Viviana Plasil

Viviana ist für das gesamte Spektrum der Kommunikation und des Marketing in Europa verantwortlich. Hier schreibt sie gern über allgemeine Themen im Marketing oder künftige Trends in der Kommunikation. Wichtig ist es ihr dabei immer, die Perspektive der kleinen und mittelständische Unternehmen im Blick zu haben. Persönlich reist sie gern und hat ein Faible für alles Mediterrane.

View all articles

Das könnten Sie auch mögen