7 Tipps für eine gute Online-Präsenz

Das Internet ist für Unternehmen beinahe jeder Branche ein wichtiger Marktplatz, um Kunden zu generieren und Umsätze zu steigern. Mit einer guten Online-Präsenz haben Unternehmen gute Möglichkeiten, die eigene Bekanntheit zu verbessern und damit langfristig zum Ausbau des Konzerns beizutragen.

Relevanter, individueller Content als Basis


Entscheidend für eine gute Online-Präsenz ist zunächst die eigene Unternehmensseite. Sie ist schließlich das Ziel aller Werbekampagnen und des Internetmarketing. Nur wenn potenzielle Kunden hier schnell finden, was sie suchen, werden sie auf der Internetseite bleiben. Daher ist hochwertiger Content unverzichtbar. Er sollte nicht ausschließlich werblich sein, sondern relevante Hilfestellungen liefern und zum Angebot des Unternehmens passen. Mit den Konzepten von ReachSEO werden vorhandene Seiten zur besseren Auffindbarkeit in Suchmaschinen optimiert oder neue Seiten mit einer hohen Suchmaschinen-Relevanz konzipiert.

Werbebudget für Google AdWords nutzen


Bei der Verteilung des Werbebudgets ist Google AdWords ein wichtiger Faktor. Damit sind die Anzeigen gemeint, die auf Suchanfragen von Nutzern noch über den eigentlichen Ergebnissen der Suchmaschine ausgespielt werden. AdWords Kampagnen lassen sich auf verschiedene Keywords ausrichten. Je nach Beliebtheit, Angebot und Nachfrage variiert der Preis für solche Kampagnen.

Der Quality-Score und seine Bedeutung


In Bezug auf AdWords ist auch der Quality-Score von großer Bedeutung. Auf einer Skala von eins bis zehn ermittelt Google die Relevanz einer Anzeige. Damit ist gemeint, wie hoch die Klickrate ausfällt. Auf Basis dieses Modells wird die klickbasierte Bezahlung von Werbeanzeigen möglich. Wie hoch der Quality-Score einer Anzeige ist, wird im Profil von Google AdWords angezeigt. Je höher der Wert ausfällt, desto besser ist der Score. Um die Online-Präsenz so optimal wie möglich zu gestalten, sollten Unternehmen oder Werbetreibende daher den Score bei einem schlechten Wert optimieren. Starker Partner für einen besseren Quality-Score ist ReachLocal mit seinem Angebot für große und kleine Unternehmen.

Link-Building für ein besseres Ranking


Für das Ranking in den Ergebnislisten von Suchmaschinen ist außerdem das Link-Building nach wie vor ein wichtiges Mittel. Damit ist gemeint, dass gezielte Linksetzung von anderen Seiten mit einem guten Pagerank zur eigenen Seite erfolgt. Diese Verlinkungen sollten möglichst in thematisch relevantem Umfeld und in Form von Artikeln mit einem Mehrwert für den User erfolgen.

Kein Keyword-Stuffing


Die sinnvolle und gezielte Verwendung des relevanten Keywords auf Webseiten und in Werbeanzeigen ist unverzichtbar und maßgeblich am Erfolg und damit auch dem Quality-Score beteiligt. Unbedingt vermieden werden sollte jedoch das Keyword-Stuffing. Damit ist der übermäßige Gebrauch eines bestimmten Keywords gemeint. Zwar gibt Google keine Richtlinien vor, die Verwendung von Schlüsselbegriffen sollte jedoch niemals den natürlichen Lesefluss stören.

Kontinuierliches Marketing für nachhaltigen Erfolg


Werbemaßnahmen im Internet sollten immer langfristig geplant und durchgeführt werden. Einzelne Kampagnen mit kurzer Laufzeit haben nur einen temporären Erfolg, der schnell wieder verblassen kann. Sinnvoll ist es daher, das Werbebudget gut zu verteilen und verschiedene Kampagnen miteinander zu kombinieren.

Unterstützung vom Profi


Da die Möglichkeiten und Schwierigkeiten bei der Optimierung der Online-Präsenz groß sind, können Fachleute wie wir von ReachLocal dabei helfen, eine Internetseite zu optimieren. Unternehmen sparen dadurch Zeit und personelle Ressourcen und können ihr Budget für Online-Marketing zielführend einsetzen.

Viviana Plasil

Viviana ist für das gesamte Spektrum der Kommunikation und des Marketing in Europa verantwortlich. Hier schreibt sie gern über allgemeine Themen im Marketing oder künftige Trends in der Kommunikation. Wichtig ist es ihr dabei immer, die Perspektive der kleinen und mittelständische Unternehmen im Blick zu haben. Persönlich reist sie gern und hat ein Faible für alles Mediterrane.

View all articles

Das könnten Sie auch mögen